Feuerwehr Schladming

Für die Sicherheit unserer Bevölkerung, seit 1874.

Notruf  122

Aufgrund des starken Windes rückten wir zu insgesamt 7 Einsätzen aus.

In der Nähe des Kommunalfriedhofes lag ein Baum über der Straße, in der Talbachklamm unterstützten wir die Bergrettung (wurden aufgrund von eingeschlossenen Personen alarmiert, konnten sich dann aber selbst befreien), die Leitenstraße wurde gemeinsam mit der Feuerwehr Ramsau wieder für den Verkehr freigemacht, ein Bauzaun wurde wieder aufgestellt, in die Bundesstraße ragte ein Baum, mehrere Äste wurden vom Weg Richtung Altes Krankenhaus beseitigt und bei einem Baum in der Unteren Klaus wurde der abgebrochenen Wipfel mit der Drehleiter entfernt.

  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08

Dauer: 1 h 40 min.
Eingesetzte Fahrzeuge: SRF, TLF, RLF, DLK, MZF, LKW.
Mannschaftsstärke: 26.