Für die Sicherheit unserer Bevölkerung, seit 1874.

Notruf  122

Auf der B320, zwischen Pruggern und Gröbming kam es zu einem Zusammenstoß zwischen einem PKW und einen Sattelzug.

Alarmiert wurden die Feuerwehren Pruggern, Gröbming und Stein an der Enns. Der schwer verletzte Lenker des PKW wurde mittels hydraulischen Rettungsgeräten aus dem Fahrzeug befreit. Aus dem Tank des beteiligten Zugfahrzeuges trat Dieselkraftstoff aus und daher wurde unser Ölfahrzeug nach alarmiert.

Wir haben noch austretenden Treibstoff aufgefangen und bereits ausgelaufenen Treibstoff mit insgesamt 12 Säcken Ölbindemittel gebunden.

Mehr unter: Feuerwehr Pruggern


Dauer: 4 h
Eingesetzte Fahrzeuge: ÖF, LKW.
Mannschaftsstärke: 6 (Feuerwehr Schladming).